AnalyseReport als Basis für das Training

Gesundheitsberatung ist die Grundlage aller Gesundheits- und Trainingsprogramme.
Fundament für diese Beratung sind die systematische Untersuchung und fachgerechte Bewertung des einzelnen Gesundheitsgastes. So entsteht ein maßgeschneidertes Gesundheitsprogramm. Gesundheit ist das wichtigste Gut, das wir besitzen. Aber was umfasst unsere Gesundheit und was beeinflusst sie im Guten wie im weniger Guten? Was benötigen wir, um unser Ziel - gesund und glücklich altern - so gut wie möglich zu erreichen?

Was ist sinnvoll für meinen Körper?  Ziele - Inhalte - Dosis
Die Praxis zeigt, dass Patienten häufig ihre Möglichkeiten nicht richtig einschätzen. Für die  Fitness-Industrie steht Marketing im Vordergrund. Aber ist es zum Beispiel überhaupt sinnvoll zu joggen? Ginge nicht auch Nordic Walking? Soll es ein Laufband sein? Oder die Straße? Wie wäre es mit dem Fahrrad zu Arbeit? Welches Trainingsarten sind für mich optimal? Welche Gesundheitsziele habe ich überhaupt?
ags unterstützt Sie bei der Suche nach ihren Trainingszielen und benennt verschiedene Bewegungseinheiten, die zu Ihnen und Ihren Körper passen. Sie entscheiden dann selbstverantwortlich und fundiert.

Warum AnalyseReports?
Der Ist-Zustand sollte präzise ermittelt werden, auch anhand von Messdaten. Dabei sind nicht nur grundlegend die anatomischen Strukturen (wie MRT, Röntgen, CT), sondern die klinisch-funktionelle Haltung und Bewegung sowie die Stresswiderstandsfähigkeit. Die Messergebnisse werden im ags mit Referenzwerten verglichen, um eine korrekte Schlussfolgerung zu ziehen. Dies alles wird mit dem Patienten detailliert besprochen, damit er oder sie über die Vorgehensweise informiert ist und selbst entscheiden kann, welche Folgemaßnahmen am sinnvollsten sind.

Beratung, Diagnostik und Betreuung stehen bei uns im Mittelpunkt im Umgang mit Ihren Beschwerden. Hierbei handelt es sich um eine allgemeine informative Beratung in Sachen Bewegung. Welche Stärken und Schwächen wie Arthrosen, chronischer Schmerz, Operationen der Gelenke, Wirbelsäule oder Krebs  sind vorhanden? Welcher Sport, welche Bewegungseinheiten oder welche Therapie sind für Sie am sinnvollsten?  Dauer: 20 bis 60 Minuten
download

Diese Basis-Analyse beinhaltet Haltung, Mobilität sowie Haltungskompetenz der Wirbelsäule (SpinalCheck) inklusive einer Trainingsberatung.

Dauer ca. 30 – 40 Minuten

download

 

Der IntensivCheck Gesundheitstraining beinhaltet folgende Maßnahmen:

1. Einführungsgespräch

2. LEGG & BACKCHECK®

3. MOBEEFIT®

4. Ausführliche Besprechung der Ergebnisse mit gezielten Empfehlungen in den Bereichen Kraft und Bewegung.

Dauer ca. 60 Minuten 
download

Unser VITAGS Gesundheitscheck für den Alltag soll Ihnen zeigen, wo Sie stehen. Anhand der Fragebögen können Sie erkennen, ob sich schon Anzeichen für Typ 2 Diabetes oder ein hohes Stresslevel zeigen. Und anhand des Bewegungstagebuchs können Sie Ihren Alltag in Hinsicht auf Bewegungsmangel unter die Lupe nehmen.

Dauer ca. 60 Minuten in der Gruppe

download

Für mehr Informationen zu den Analysen sprechen uns einfach an! 

Unser Stresspilot misst die Stressregulationsfähigkeit des Körpers mittels HRV-Biofeedbacktraining zuverlässig, schnell und unkompliziert. Ergänzend zur Messung und Analyse der biologischen Stressparameter liefert die weitere Analyse Informationen zu Umfang und Ausmaß von Stressursachen, stressbezogenen Warnsignalen, Stresstyp und individuellen Stressfaktoren.

Dauer ca. 60 Minuten

download

 

Diese Analyse mit FMS-Messungen beinhaltet Haltung, Mobilität, Haltungskompetenz der Wirbelsäule mit Ermittung der sportliche Fittness inklusive einer Trainingsberatung. FMS steht für Functional Movement Screen. 

Dauer ca. 60 Minuten

download

 

Der VITALOGRAPH® wird zur Prüfung der Lunge eingesetzt und zeigt Messwerte des Lungenalters, den Obstruktion-Index sowie die COPD-Klassifikation.

Dauer ca. 60 Minuten 

download

 

Dieser Check ist ein Angebot der Krankenkasse KKH-Allianz. In einer Stunde zu wissen, wie fit ich bin – dieses Ziel verfolgt der Check. Der GesundheitsCheck beinhaltet die individuelle Befunderhebung und Beratung des Gesundheitsgastes. Der Physiotherapeut empfiehlt ein gesundheitsgerechtes Bewegungsverhalten und vermittelt praktische Übungen. Grundlage des Checks sind Leistungsbeschreibung sowie Protokollierung der Maßnahmen. 
Dauer ca. 1 Stunde
download